Informationen zu Corona

Bitte beachten: Derzeit befinden wir uns in der Risikostufe 2!

 

Sehr geehrte Eltern,

die Corona-Pandemie wird uns voraussichtlich auch in diesem Schuljahr über weite Strecken begleiten.

Wir alle sind gefordert, uns an die Hygienebestimmungen zu halten und uns gemäß des Stufenplans zu verhalten.

Trotz all dieser Maßnahmen möchten wir das Schuljahr für Ihr Kind so gut und "normal" als möglich gestalten, es in seinem Lernprozess begleiten und fördern und die Zusammenarbeit mit Ihnen pflegen.

Vielleicht müssen wir dabei ungewohnte und manchmal auch wieder ungewöhnliche Wege gehen, aber wir sind uns sicher: Gemeinsam schaffen wir das!

Wir halten Sie mit Informationen auf dem Laufenden und freuen uns auf die gute Zusammenarbeit im Schuljahr 2021_22!

Zu Ihrer Information hier auch der Link zur Seite des Bundesministeriums/Elternfolder:

 https://www.bmbwf.gv.at/Ministerium/Informationspflicht/corona/faq.html

Was Sie unbedingt auch beachten müssen: Sollte sich Ihr Kind bereits zu Hause befinden, weil es sich krank gefühlt hat und dann doch eine Testung angeordnet werden, dann müssen Sie unbedingt die Schule verständigen. Die Corona-Virus-Erkrankung fällt unter das Epedemiegesetz und ist somit meldepflichtig! Ich werde Sie auch bitten, mir Absonderungsbescheide so rasch als möglich zukommen zu lassen.

Vielen Dank im Voraus!